Daniela Scholl

Daniela Scholl

Ich heiße Daniela Scholl und ich bin spüre die Fülle der Möglichkeiten unserer Welt! Dadurch erfahre ich von spannenden Projekten, Einsatz- und Urlaubsmöglichkeiten. Und schließe neue Kontakte. Jeden Tag erlebe ich aufs Neue, dass fast Alles möglich ist!

Dieses Wissen mit Ihnen teilen zu können und Ihnen damit eine spannende, einzigartige Auszeit ermöglichen zu können, ist mein Anliegen. Ich selbst fahre gerne auf Bio-Höfe. Zudem bin ich leidenschaftliche Sammlerin: von schönen Orten, vergessenen Orten, Geschichten, alten Blechdosen und anderen schönen Dingen, die schon ein Leben hatten vor meiner Zeit. "Was die einen wegschmeißen, ist für andere das größte Glück". Als Kulturwissenschaftlerin habe ich zudem immer den Drang, Zusammenhänge zu verstehen und den Dingen auf den Grund zu gehen.

Und ich bin leidenschaftlich neugierig und liebe es, Steinchen ins Rollen zu bringen. Daher arbeite ich z.B. auch für das Projekt "Schöne Aussichten - Forum für Frankfurt", das Deutsche Rote Kreuz und den Verein "Lebensherbst".

Eine Givebox in Höchst steht seit Juni 2016, und seit Juli 2015 schon bin ich regelmäßig beim RepairCafe im Gallus anzutreffen.

Ich freue mich auf Sie! 

Meine vollständigen Qualifikationen und berufliche Entwicklung sende ich Ihnen bei Interesse gerne zu.

Einige Fakten:

  • Kulturwissenschaftlerin
  • Trainer (IHK)
  • Reiseverkehrskauffrau
  • Fachkraft (IHK) Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Trainerin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung
  • Initiatorin des Netzwerks GUT! - Gesunde Unternehmen der Touristikbranche
  • ehemalige Führungskraft

Ich lerne autodidaktisch und selbstbestimmt: vier Studienbriefe zum Thema "Demografieberatung" habe ich erfolgreich bearbeitet, diverse Kurse besucht zur "Gewaltfreien Kommunikation", habe das Denken von Carl Rogers kennen gelernt, Grundlagen der NLP.... Und ebenso freue ich mich, Sie und Ihre Geschichte persönlich kennen zu lernen, Ihre Herausforderungen und Fragen. Gemeinsam werden wir eine für Sie passende Lösung finden. Dabei wird bei mir Pragmatismus groß geschrieben.