Daniela Scholl

Daniela Scholl

Ich heiße Daniela Scholl und ich spüre die Fülle der Möglichkeiten unserer Welt! Dadurch erfahre ich von spannenden Projekten, Einsatz- und Urlaubsmöglichkeiten. Und schließe neue Kontakte. Jeden Tag erlebe ich aufs Neue, dass fast Alles möglich ist!

Dieses Wissen mit Ihnen teilen zu können und Ihnen damit eine spannende, einzigartige Auszeit ermöglichen zu können, ist mein Anliegen.

Und ich bin leidenschaftlich neugierig und liebe es, Steinchen ins Rollen zu bringen. Ich habe 2015 das RepairCafe im Frankfurter Westen gegründet. Momentan bin ich außerdem Teil einer Stadtteilgruppe, die sich die "Verschönerung" meines Stadtteils rund um die Waldschulstraße zur Aufgabe gemacht hat.

Von Ende Mai 2020 bis Anfang August 2020 nehme ich mir eine persönliche Auszeit und wandere das "Grüne Band" entlang, die ehemalige deutsch- deutsche Grenze.

"Die Freiheit nutzt sich ab, wenn man sie nicht benutzt".

Ich freue mich auf Sie! 

Meine vollständigen Qualifikationen und berufliche Entwicklung sende ich Ihnen bei Interesse gerne zu.

Einige Fakten:

  • Kulturwissenschaftlerin
  • Trainer (IHK)
  • Reiseverkehrskauffrau
  • Fachkraft (IHK) Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Trainerin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung

Ich lerne autodidaktisch und selbstbestimmt: vier Studienbriefe zum Thema "Demografieberatung" habe ich erfolgreich bearbeitet, diverse Kurse besucht zur "Gewaltfreien Kommunikation", habe das Denken von Carl Rogers kennen gelernt, Grundlagen der NLP.... Und ebenso freue ich mich, Sie und Ihre Geschichte persönlich kennen zu lernen, Ihre Herausforderungen und Fragen. Gemeinsam werden wir eine für Sie passende Lösung finden. Dabei wird bei mir Pragmatismus groß geschrieben.